Vereinigung von Therapeuten und Beratern unterschiedlicher Disziplinen

  • Colitis ulcerosa - Aufruhr im Darm

    Donnerstag, 20.05.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...
  • SOS - wenn das Herz sich meldet: Herzstolpern, Rhythmusstörungen, Angst- und Engegefühle oder Schmerzen, was nun?

    Donnerstag, 25.02.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...
  • Keinen Kummer mit der Blase mehr!

    Dienstag,  23.03.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...
  • Naturheilkunde kennenlernen und erleben: Psychosomatik: Alte seelische Verletzungen - körperliche Symptome?

    Donnerstag, 22.04.2021, 18.00 - 21.00 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, ...

    mehr...
  • Was macht die Umwelt mit der Haut? Tenside, Gifte, etc.

    Donnerstag, 24.06.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...

Archiv

Schuppenflechte - nicht nur ein Hautproblem!

Donnerstag, 23.01.2020, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. 8, 89522 Heidenheim
Referent*innen: Dr. Gabriele Mecklenbrauck, Dr. Stephan Maurer, Claudia Pietschmann
Eintritt: 5€, Mitglieder 2€

Die Schuppenflechte - Psoriasis - ist eine der häufigsten Hauterkrankungen der Welt. Sie gehört zu den Autoimmunerkrankungen, deren Ursachen bisher nicht ausreichend bekannt sind. Die Schuppenflechte ist daher nicht als reine Hauterkrankung sondern als eine Erkrankung des gesamten Systems zu verstehen.

Dr. med. Stephan Maurer, Facharzt für Dermatologie, berichtet über die Auslöser der Schuppenflechte, die bis heute nicht vollständig verstanden sind. Die Betroffenen leiden nicht nur an Schuppenbildung und Juckreiz sondern auch an vielen weiteren Erkrankungen, die im Zusammenhang mit der Schuppenflechte stehen. Die derzeitigen Therapiemöglichkeiten werden vorgestellt.

Claudia Pietschmann, Heilpraktikerin, zeigt die Möglichkeiten der Naturheilkunde in Bezug auf die Schuppenflechte auf. Welche Faktoren könnten das Immunsystem fehlgeleitet haben und warum spielt die Darmgesundheit eine wichtige Rolle? Welche Ernährung ist bei Schuppenflechte sinnvoll und welcher Zusammenhang zur Psyche besteht? Gibt es noch weitere naturheilkundliche Ansätze, um die Symptome zu lindern?

Dr. rer. nat. Gabriele Mecklenbrauck, Heilpraktikerin, berichtet über die Behandlungsmöglichkeiten der Schuppenflechte mit klassischer Homöopathie. Da sie als Erkrankung des gesamten Menschen zu verstehen ist und individuell sehr unterschiedlich ausgeprägt sein kann, eignet sich vor allem eine konstitutionelle homöopathische Behandlung dafür. Anhand von Beispielfällen aus ihrer Praxis erläutert die Referentin den Verlauf einer solchen Behandlung.

Therapeuten

Wir geben Ihnen aus unserem Fachgebiet gerne auf Anfrage Auskunft.