Vereinigung von Therapeuten und Beratern unterschiedlicher Disziplinen

  • Colitis ulcerosa - Aufruhr im Darm

    Donnerstag, 20.05.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...
  • Naturheilkunde kennenlernen und erleben: Psychosomatik: Alte seelische Verletzungen - körperliche Symptome?

    Donnerstag, 22.04.2021, 18.00 - 21.00 Uhr Diese Veranstaltung kann leider nicht stattfinden!    ...

    mehr...
  • Was macht die Umwelt mit der Haut? Tenside, Gifte, etc.

    Donnerstag, 24.06.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...

Archiv

Haarausfall − hilft wirklich nichts?!

Donnerstag, 11.04.2019, 19.30 Uhr Vortragssaal des Elmar-Doch-Hauses
Referenten: Dr. Gerd Freisler, Dr. Gabriele Mecklenbrauck, Melitta Schuster 
Eintritt: 5€, Mitglieder 2€

Unsere Haare - eigentlich nichts weiter als Anhangsgebilde der Haut – haben für unser Wohlbefinden eine große Bedeutung. Sie sind nicht nur ein Hauptbestandteil unserer äußeren Erscheinung, sondern man kann auch anhand ihrer Beschaffenheit auf den körperlichen und seelischen Zustand eines Menschen schließen. Was bedeutet dann Haarausfall? Ist das nur ein lokales Problem der Kopfhaut oder liegen die Ursachen tiefer? Was kann helfen?

Melitta Schuster, geprüfte Zweithaarspezialistin und Friseurmeisterin aus Heidenheim und ihr Team in der Haarpraxis Scheuermann sind Spezialisten für Haarersatz und mikroskopische Haaranalysen. Häufig sind gerade Friseure die ersten, die Haarausfall bei ihren Kunden feststellen. Frau Schuster erstellt in solchen Fällen in ihrem Salon eine Haarwurzelanalyse. Sie berichtet, wie man dann in Zusammenarbeit mit den Kunden anhand des Ergebnisses der Haarwurzelanalyse eine individuell zugeschnittene Therapie zur Verbesserung der Haarwurzelversorgung und des Stoffwechsels erstellt.

Dr. medic. Gerd Freisler, Allgemeinarzt aus Heidenheim, sieht eine Vielzahl von Gründen für Haarausfall. Je nach Auslöser erfordert jeder Fall eine individuelle Therapie. Besonders bewährt hat sich bei Dr. Freisler auch Akupunktur und die Therapie mit bioidentischen Hormonen.

Dr. rer. nat. Gabriele Mecklenbrauck, Heilpraktikerin aus Ulm, wird an diesem Abend über die Möglichkeiten der klassischen Homöopathie bei der Behandlung der verschiedenen Arten des Haarausfalls berichten. Dazu ist zunächst ein kleiner Einblick in die Wirkungsweise der klassischen Homöopathie nötig. Anhand von Beispielfällen aus ihrer Praxis berichtet sie dann, wie es mit individuell ausgewählten homöopathischen Arzneien möglich ist, diffusen und auch kreisrunden Haarausfall (Alopecia areata) zu verringern und sogar vollständig zu beseitigen.



 

Therapeuten

Wir geben Ihnen aus unserem Fachgebiet gerne auf Anfrage Auskunft.