Vereinigung von Therapeuten und Beratern unterschiedlicher Disziplinen

  • Colitis ulcerosa - Aufruhr im Darm

    Donnerstag, 20.05.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...
  • SOS - wenn das Herz sich meldet: Herzstolpern, Rhythmusstörungen, Angst- und Engegefühle oder Schmerzen, was nun?

    Donnerstag, 25.02.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...
  • Keinen Kummer mit der Blase mehr!

    Dienstag,  23.03.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...
  • Naturheilkunde kennenlernen und erleben: Psychosomatik: Alte seelische Verletzungen - körperliche Symptome?

    Donnerstag, 22.04.2021, 18.00 - 21.00 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, ...

    mehr...
  • Was macht die Umwelt mit der Haut? Tenside, Gifte, etc.

    Donnerstag, 24.06.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...

Archiv

Naturheilkunde kennen lernen und erleben: Ohrakupunktur, Progressive Muskelentspannung, Rhythmische Einreibungen und Schröpfen

Donnerstag, 20.09.2018, 18.00 Uhr Vortragssaal des Elmar-Doch-Hauses
Referenten: Dr. Gerd Freisler, Heidrun Dauner, Christine Elsner, Evelyn Reiff

Alle Referenten wenden die hier gezeigten Methoden schon lange mit Erfolg an und werden berichten, bei welchen Beschwerden sie besonders hilfreich sind.
 
Dr. medic. Gerd Freisler, Facharzt für Allgemeinmedizin, stellt eine seit Urzeiten in allen Kulturen bekannte Methode vor: das Schröpfen.
Dr. Freisler wendet die Schröpftherapie vor allem bei chronischen Schmerzen an.

Heidrun Dauner, Heilpraktikerin für Psychotherapie, demonstriert die Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen. Dies ist heute ein wissenschaftlich gut erforschtes Entspannungsverfahren und wird bei einer Vielzahl von körperlichen und seelischen Erkrankungen angewendet. Frau Dauner zeigt Ihnen das „Klassische Verfahren mit 17 Muskelgruppen“, sowie einige der modernen Varianten, z.B. „Progressive Muskelentspannung am Schreibtisch“.
 
Christine Elsner, Gesundheitspflegerin, zeigt Ihnen Rhythmische Einreibungen.
Morgens geht die Sonne auf, abends geht sie unter. Dies sind die Rhythmen der Natur, die sich auch in unserem Körper spiegeln. Durch eine rhythmische Einreibung finden Körper, Seele und Geist wieder den Einklang. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um gesund zu werden oder zu bleiben.
 
Evelyn Reiff, Heilpraktikerin und Massagetherapeutin, stellt Ihnen an diesem Abend die Ohrakupunktur vor. Die gesamte Ohroberfläche stellt eine Reflexzone dar, auf die alle Organe und Systeme des Körpers reagieren. So können, wenn bestimmte Stellen am Ohr „gereizt“ werden (z.B. durch Akupunkturnadeln), Störungen, Schmerzen und Erkrankungen an den entsprechenden Organen oder Körperteilen effektiv behandelt werden.
 




 

Therapeuten

Wir geben Ihnen aus unserem Fachgebiet gerne auf Anfrage Auskunft.