Vereinigung von Therapeuten und Beratern unterschiedlicher Disziplinen

  • Colitis ulcerosa - Aufruhr im Darm

    Donnerstag, 20.05.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...
  • Naturheilkunde kennenlernen und erleben: Psychosomatik: Alte seelische Verletzungen - körperliche Symptome?

    Donnerstag, 22.04.2021, 18.00 - 21.00 Uhr Diese Veranstaltung kann leider nicht stattfinden!    ...

    mehr...
  • Was macht die Umwelt mit der Haut? Tenside, Gifte, etc.

    Donnerstag, 24.06.2021, 19.30 Uhr Veranstaltungsort: Gospelhouse Heidenheim, Paul-Wulz-Str. ...

    mehr...

Archiv

Spinalkanalstenose: Welche Therapien gibt es?

Dienstag, 26.09.2017, 19.30 Uhr, Vortragssaal des Elmar-Doch-Hauses
Referenten: Dr. med. Angela Pfaffenzeller, Dr. med. Jutta Wegmann

Frau Dr. med. Angela Pfaffenzeller, Fachärztin für Neurochirurgie, berichtet über die schulmedizinischen Möglichkeiten der konservativen Therapieformen wie zum Beispiel Medikamente und ambulante Interventionen, sowie über die operativen Methoden.

Frau Dr. med. Jutta Wegmann berichtet vor allem über ihre Erfahrungen mit der Bewegungstherapie nach Feldenkrais. Auch berichtet sie noch über die weiteren naturheilkundlichen Möglichkeiten.

Mit Frau Heidrun Winkler konnten wir noch eine selbst betroffene Dame gewinnen, die über die bei ihr durchgeführten Therapien und über die doch zuletzt erfolgte Operation berichtet.
 
 
.
 

Therapeuten

Wir geben Ihnen aus unserem Fachgebiet gerne auf Anfrage Auskunft.